Stellenangebot

Rohrleitungskonstrukteur (m/w) Anlagenbau

  • Festanstellung Vollzeit
  • Frankfurt a.M., Leipzig, Leuna, Marl, Rheinzabern (bei Karlsruhe), Schwedt, Wesseling (bei Köln)

INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH
John Brown Voest GmbH

Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Wesseling (bei Köln), Leuna, Schwedt (Oder), Leipzig, Rheinzabern, Marl oder im Großraum Frankfurt ab sofort in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Aufstellungs- und Rohrleitungskonzepten
  • Erstellung von Aufstellungs- und Rohrleitungsplänen, Isometrien, Materialstücklisten, Schweiß- und Prüfplänen sowie Halterungszeichnungen
  • örtliche Bestandserfassung/-aufnahme
  • Erstellung von technischen Dokumenten, Ausschreibungsunterlagen und Dokumentationen

Ihr Profil:

  • staatlich geprüfter Techniker (m/w) oder ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau / Verfahrenstechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Rohrleitungsbau im Bereich der Chemie / Petrochemie / Raffinerietechnik
  • gute Kenntnisse der gewerkespezifischen Software, insbesondere von 2D-/3D-Planungstools wie Intergraph oder Microstation
  • strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Mobilität, Belastbarkeit und Offenheit für neue Aufgaben

Mehr über das Arbeiten in unserem Firmenverbund Griesemann Gruppe erfahren Sie hier.

Bei Fragen zur Position steht Ihnen Karl-Heinz Klein (Tel. 02232 / 708-160) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Position fachlich und persönlich anspricht, Sie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Team haben und kundenorientiertes und selbstständiges Arbeiten gewohnt sind, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Unter unseren Bewerbungstipps finden Sie auch Informationen zum weiteren Bewerbungsprozess.

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.