Stellenangebot

Lead-Ingenieur Rohrbau (m/w)

  • Festanstellung Vollzeit
  • Schwechat

JBV-INDUREST Engineering GmbH

Wir suchen Sie für unseren Standort Schwechat (bei Wien) ab sofort in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Abwicklung von rohrbautechnischen Planungen in multidisziplinären Projekten
  • Leitung und Koordination kleiner Planungsteams
  • Abstimmungen mit dem Kunden und Lieferanten
  • Erstellen bzw. Kontrollieren und Prüfen von technischen Anfragespezifikationen und Angebotsvergleichen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit den verschiedenen Gewerken
  • Fachbauaufsicht

Ihr Profil:

  • abgeschlossene maschinentechnische Ausbildung (HTL oder Hochschulabschluss)
  • mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Fach- und Normenkenntnisse im Bereich Rohrbau
  • Erfahrung mit Rohrspannungsberechnungen
  • Begeisterung für projektbezogenes Arbeiten im Bereich der Planung von Anlagen für die chemische und erdölverarbeitende Industrie
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrungen mit CAE-Software von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Grundgehalt von jährlich 52.000,- Euro brutto mit Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.

Mehr über das Arbeiten in unserem Firmenverbund Griesemann Gruppe erfahren Sie hier.

Bei Fragen zur Position steht Ihnen Herr Lukas Wurm (Tel.: +43 (1) 7065822 – DW 130 – info@jbv.at) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Position fachlich und persönlich anspricht, Sie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Team haben und kundenorientiertes und selbstständiges Arbeiten gewohnt sind, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Unter unseren Bewerbungstipps finden Sie auch Informationen zum weiteren Bewerbungsprozess.

 

 

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.