Stellenangebot

(Lead) Engineer Verfahrenstechnik (m/w)

  • Festanstellung Vollzeit
  • Leipzig, Leuna, Marl, Rheinzabern (bei Karlsruhe), Schwedt, Wesseling (bei Köln)

INDUREST Planungsgesellschaft für Industrieanlagenbau mbH
John Brown Voest GmbH

Wir suchen Sie für unsere Standorte Leipzig, Marl, Schwedt, Rheinzabern (bei Karlsruhe) oder Wesseling (bei Köln)  ab sofort in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Führung eines Fachkollegenteams im Rahmen von größeren Investitionsvorhaben bzw. für Einzelprojekte im Rahmen von Turn-Arounds
  • Verantwortung der technischen Steuerung und Überwachung sämtlicher Planungsarbeiten und deren Schnittstellen zu anderen Gewerken. Diese Planungsarbeiten umfassen im Einzelnen:
    • verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen (Basic- und Detail-Engineering)
    • Durchführung von verfahrenstechnischen Berechnungen
    • Erstellung von Verfahrensfließbildern und Dimensionierung von Anlagenteilen
    • Erarbeitung von Massen- und Energiebilanzen sowie Verfahrensbeschreibungen
    • Erstellung von R&I-Fließbildern
    • prozesstechnische Auslegung von Ausrüstungen, Package Units und anderer Prozesskomponenten
    • Erstellung von Funktions- und Verriegelungsbeschreibungen als Vorgabe für die MSR-Bearbeitung
    • Teilnahme an und Dokumentation von Sicherheitsbetrachtungen
    • Erstellung der erforderlichen Dokumente zur Umwelt- und Anlagensicherheit sowie zum Behördenengineering
    • Erarbeitung von Inbetriebnahmehandbüchern
    • Prozessoptimierungen/Erarbeitung und Bewertung von Prozessalternativen
    • Überwachung der betrieblichen Implementierung
  • fachspezifische Angebotskalkulationen und Leistungsbeschreibungen
  • Übernahme von Sonderaufgaben wie bspw. die aktive Unterstützung unserer Kunden bei anspruchsvollen Fragestellungen und Problemen

Ihr Profil:

  • fundierte ingenieurstechnische oder vergleichbare Ausbildung (Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Technische Chemie)
  • mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung von verfahrenstechnischen Anlagen für die chemische und erdölverarbeitende Industrie
  • Führungserfahrung oder erkennbares Potential hierfür
  • Kenntnis von Software des Chemical Engineerings (z. B. CHEMCAD, ASPEN) sowie technischer Regeln, Standards und gesetzlicher Vorschriften
  • PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Offenheit für neue Aufgaben

 

Mehr über das Arbeiten in unserem Firmenverbund Griesemann Gruppe erfahren Sie hier.
Bei Fragen zur Position steht Ihnen Karl-Heinz Klein (Tel. 02232 / 708-160) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Position fachlich und persönlich anspricht, Sie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Team haben und kundenorientiertes und selbstständiges Arbeiten gewohnt sind, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Unter unseren Bewerbungstipps finden Sie auch Informationen zum weiteren Bewerbungsprozess.

 

 

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.