Stellenangebot

Fachkraft für Lagerlogistik / Fachlagerist (m/w)

  • Festanstellung Vollzeit
  • Wesseling (bei Köln)

GMR GmbH & Co. KG

Wir suchen Sie für unseren Standort Wesseling (bei Köln) ab sofort in unbefristeter Festanstellung.

Ihre Aufgaben:

  • Annahme, Kontrolle, Transport und Einlagerung von Waren.
  • Inventarisierung, Verwaltung, Prüfung und Kennzeichnung der Werkzeuge und Betriebsmittel
  • Verwaltung der Betriebsmittel und Werkzeuge im eigenen Warenwirtschaftssystem
  • Durchführung von DGUV V3 Prüfung (ehemals BGV A3)
  • Prüfung von Hebemitteln und PSA
  • Sichtprüfung von Leitern und Tritte
  • Kommissionieren, verpacken, verladen und versenden von Waren
  • Projektarbeiten / Zusammenstellung der jeweiligen Baustelleneinrichtung
  • Bedienung eines ERP -und Warenwirtschaftssystem
  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Inventur

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in den o.g. Aufgaben im industriellen Bereich Stahlbau wünschenswert
  • möglichst Erfahrungen in Anlagenbereichen der chemischen/petrochemischen Industrie
  • Reisebereitschaft für gelegentliche Einsätze innerhalb der BRD
  • Interesse an eigenverantwortlichem Handeln und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz

Bei Rückfragen zu der Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Karl-Heinz Klein, Leiter Personalservice. Telefon: +49 (0)2232 / 708-160

Mehr über das Arbeiten in unserem Firmenverbund Griesemann Gruppe erfahren Sie hier.

Wenn Sie diese Position fachlich und persönlich anspricht, Sie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Team haben und kundenorientiertes und selbstständiges Arbeiten gewohnt sind, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Unter unseren Bewerbungstipps finden Sie auch Informationen zum weiteren Bewerbungsprozess.

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.