Glycidetheranlage

Kunde:

Leuna-Harze GmbH

Vertragsform/Fertigstellung:

EPCM / 2019

Liefer- und Leistungsumfang:

Errichtung einer baugleichen Glycidetheranlage nach neuestem Regelwerk

  • Basic-, Detail-Engineering
  • Baustellenunterstützung während der Realisierung
    (optional angeboten)
  • Beteiligte Fachgewerke: Projektmanagement, Verfahrenstechnik, Aufstellungs- und Rohrleitungsplanung, Bau-/Stahlbau, Maschinen und Apparate, Elektrotechnik, Messtechnik, Einkauf

Technische Eckdaten

Hauptausrüstungen: 70 (dav. 2 Package Units)
Stako: 60 t
Rohrleitungen: 290
MSR-Feldgeräte: 175 zzgl. ca. 140 angetriebene Armaturen

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.