2014-11-25-JBV-FJR-062ggunternehmensgruppe

Unternehmensgruppe

Industrieller Anlagenbau aus einer Hand.

Die Firmengruppe Griesemann steht für industriellen Anlagenbau aus einer Hand.

Unter einem Dach vereinigen wir nahezu alle Fachdisziplinen, um sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu planen, umzusetzen, in Betrieb zu nehmen und instand zu halten.

Der unmittelbare Zugriff auf unsere Planungs- und Montageunternehmen im eigenen Haus ermöglicht es uns, bei Bedarf die gesamte Wertschöpfung unter zentraler technischer und kaufmännischer Leitung anzubieten. Durch bedarfsorientiertes Verzahnen und professionelles Projektmanagement können wir für unsere Kunden kostenintensive Reibungsverluste minimieren und nachhaltige Verbesserung generieren: die Realisierbarkeit maßgeschneiderter Lösungen, hohe, zertifizierte Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen, sichere Kommunikationswege und eine Bündelung von Schnittstellen – dafür stehen wir als inhabergeführte Gruppe mit langjähriger Erfahrung in Engineering, Fertigung, Montage und Service.

Rund 400 Ingenieure und Techniker sowie rund 600 Bauleiter, Obermonteure und Monteure leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Zu unseren Kunden zählen zahlreiche Unternehmen aus den Bereichen Raffinerie, Petrochemie, Chemie sowie der Energie- und Gasbranche.

Mit fünf Unternehmen, deren Portfolien sich optimal ergänzen, sind wir in der Lage, entlang des Lebenszyklus von Industrieanlagen von der Planungsphase bis hin zum Rückbau das gesamte Leistungsspektrum des Industrieanlagenbaus aus einer Hand anzubieten:

Über die Griesemann Gruppe

Die zur Firmengruppe gehörenden Firmen INDUREST, JBV, JBV-INDUREST, GMR und Blitzschutz Graff vereinigen nahezu alle Fachgewerke des industriellen Anlagenbaus und sind durch ein synergetisches Zusammenwirken aller Unternehmenseinheiten in der Lage, sowohl schlüsselfertige Komplettprojekte als auch betriebsnahe Einzelprojekte zu realisieren.